Bärlauch im Wald

Jagen und Fischen, Tierbeobachtung, Naturfotos, Camping, Feuerstellen und Outdoor-Aktivitäten

Moderator: Mod-Team

Antworten
Benutzeravatar
stippkollege
Stripper
Stripper
Beiträge: 4208
Registriert: 01.09.2008, 19:52
Wohnort: An der Ruhrmündung

18.03.2018, 12:48

Heute mal den Bärlauch inspiziert :clap:
001.JPG
001.JPG (171.06 KiB) 2254 mal betrachtet
002.JPG
002.JPG (186.2 KiB) 2254 mal betrachtet
003.JPG
003.JPG (206.26 KiB) 2254 mal betrachtet
Ende April kann wohl geerntet werden :Daumen:
LG Manfred :cheers:
In der Nase verliert der erhobene Zeigefinger an Bedeutung ( Art van Rheyn )
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18611
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

18.03.2018, 13:59

Bei uns ist das Unkraut. :keineahnung:
Der den Argumentenverstärker trägt.
Benutzeravatar
silvermaus
Irrer Griller
Irrer Griller
Beiträge: 367
Registriert: 04.05.2010, 13:51
Wohnort: Bei Heidelberg

18.03.2018, 14:26

Wir haben bei uns schon geerntet und die erste Bärlauchbutter wurde schon vernichtet. :lol:
Benutzeravatar
Pepsi
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 5642
Registriert: 22.05.2011, 10:15
Wohnort: Ruhrpott!

18.03.2018, 15:05

Ich hab mir letztes Jahr welchen in den Garten gesetzt und die meisten gucken schon raus! :lol:

Fast so wie "Dein Wald"... :pfeif:

:ironie:
:winke:
Benutzeravatar
Som
Fornostar
Fornostar
Beiträge: 3166
Registriert: 04.02.2010, 08:06
Wohnort: Nürnberg

18.03.2018, 16:11

Bei uns liegt noch Schnee....
Am Ende wird alles gut.
Ist es nicht gut, ist es nicht zu Ende.
Benutzeravatar
stippkollege
Stripper
Stripper
Beiträge: 4208
Registriert: 01.09.2008, 19:52
Wohnort: An der Ruhrmündung

18.03.2018, 18:44

Som hat geschrieben:Bei uns liegt noch Schnee....
Was ist das :mrgreen:
LG Manfred :cheers:
In der Nase verliert der erhobene Zeigefinger an Bedeutung ( Art van Rheyn )
Benutzeravatar
legolas
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 976
Registriert: 07.09.2009, 11:49
Wohnort: Germering

19.03.2018, 07:13

Das weisse Zeug das bei uns auch den Boden bedeckt.
Karl Valentin: "Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen."
Antworten