Tipps zur Fleischvorbereitung

Hier kommen die Rezeptideen für unsere Datenbank hinein.

Moderator: Mod-Team

Florian E.
dauerhafte Sperre
Beiträge: 4
Registriert: 29.05.2016, 16:38

12.06.2016, 01:05

Hier habe ich auch noch ein paar Marinaden gefunden.
Besonders der ''Typisch Amerikanische Mop'' ist zu empfehlen :twothumbs:
[url]http://**************[/url]
Zuletzt geändert von xXBBQ_JunkieXx am 12.06.2016, 08:30, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: ***Edit*** xXBBQJXx
Benutzeravatar
frank_sch
INOX
INOX
Beiträge: 5711
Registriert: 05.11.2013, 17:36

12.06.2016, 07:40

Florian E. hat geschrieben:Hier habe ich auch noch ein paar Marinaden gefunden.
Besonders der ''Typisch Amerikanische Mop'' ist zu empfehlen :twothumbs:
http://xxxxxxxxxx/

Hallo Florian, könnte es sein das der Blog dir gehört
Zuletzt geändert von frank_sch am 12.06.2016, 07:41, insgesamt 1-mal geändert.
Ich nehme eine Auszeit vom Forum, werde vielleicht ab und zu mal reinschauen. Wünsche allen weiterhin viel Spass.
Benutzeravatar
MAYOUN
Mjamjam
Mjamjam
Beiträge: 2749
Registriert: 08.11.2014, 15:06
Wohnort: Dolan Barracks

12.06.2016, 07:45

frank_sch hat geschrieben:
Florian E. hat geschrieben:Hier habe ich auch noch ein paar Marinaden gefunden.
Besonders der ''Typisch Amerikanische Mop'' ist zu empfehlen :twothumbs:
http://xxxxxxxxxx/

Hallo Florian, könnte es sein das der Blog dir gehört

Wenn der Florian Markus heißt dann ja :-k
Grüße
Flo

"Mjamjam"

:cheers:
Benutzeravatar
frank_sch
INOX
INOX
Beiträge: 5711
Registriert: 05.11.2013, 17:36

12.06.2016, 07:57

Oder Fabian, wie im Impressum und aus Schwerte kommt :mrgreen:
Zuletzt geändert von frank_sch am 12.06.2016, 07:59, insgesamt 1-mal geändert.
Ich nehme eine Auszeit vom Forum, werde vielleicht ab und zu mal reinschauen. Wünsche allen weiterhin viel Spass.
Benutzeravatar
xXBBQ_JunkieXx
WürXXer
WürXXer
Beiträge: 5634
Registriert: 10.07.2008, 01:30
Kontaktdaten:

12.06.2016, 08:47

Ja, die Site gehört ihm.

Florian E. - Banned
Grund: Kaufberatung- und User, für Werbung in eigener Sache "missbraucht".

.::Cl!ck
.::myBlog::.
.::F@cebook::.
SchwarzIstBraunGenug
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 6209
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

12.06.2016, 09:31

](*,)

ich verstehe diese Typen nicht. Warum melden die sich hier nicht an, ehrlich wer sie sind und was sie vertreiben wollen, evtl. noch mit der Bitte das in den richtigen Bereich zu verschieben für kommerzielle Anbieter und gut ist. Dann kann jeder für sich entscheiden ob das was für ihn ist und der Anbieter kann weiterhin diese Möglichkeit nutzen für seine Produkte zu werben.
So aber fühle ich mich verarscht und würde mit so jemanden eh keine Geschäfte machen und hier werden sie ganz schnell wieder gesperrt und das war`s dann. Von Vertrieb und Marketing haben die dann wohl überhaupt keine Ahnung.
Blos um ein paar Klicks auf ihren Seiten zu bekommen ..... #-o #-o #-o
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
Rainer01
Marshmallow
Beiträge: 11
Registriert: 10.08.2016, 12:35

10.08.2016, 12:52

Ich habe mal gehört, man soll Fleisch nie kühlschrankkalt anbraten. Ist das richtig? :Daumen:
Benutzeravatar
Mondfaenger
dauerhafte Sperre
Beiträge: 12
Registriert: 15.11.2016, 15:58
Wohnort: Frankfurt

21.11.2016, 11:06

Man hört ja von "Experten" ständig, daß man Fleisch (vor Allem Steaks) vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen, und warten soll bis es Zimmertemperatur hat, bevor man es brät.
Viele Grüsse,
Mondfaenger
juergen72

21.11.2016, 11:53

Joah und die selben Experten treiben gerade den neuesten Trend wie die bunte Kuh durchs Dorf: in Last-Minute-Manier Steaks direkt aus der TK auf den Grill und dann bissl nachschwitzen lassen - falls überraschend Besuch kommen sollte.
Fotan3

18.07.2018, 08:58

Genauso sehe ich das auch
Antworten