Tafelspitz HowTo

Für alle, denen es draußen zu kalt, zu warm, zu nass oder zu trocken ist, oder die ganz andere Ausreden haben.

Moderator: Mod-Team

Benutzeravatar
mortomanos
Austrian Food Stylist
Austrian Food Stylist
Beiträge: 3684
Registriert: 23.07.2012, 14:36
Wohnort: Österreich

18.03.2019, 07:01

Hier ein Klassiker aus der Wiener Küche: Tafelspitz. Bei meiner Variante starte ich ganz profan mit der Herstellung einer gewöhnlichen Rindsuppe, aber auch das ist eine Kunst für sich. Hätte ich ein Lokal, würden Suppen tagtäglich frisch angesetzt und liefen ständig am Herd mit.

Zutatenliste: Markknochen, Ochsenschlepp, Beinscheibe oder auch andere Schmorstücke vom Rind. Wurzelgemüse, Zwiebeln sowie ein paar Gewürze (Salz, Pfefferkörner, Kümmel, Lorbeer).

IMG_1104.jpg
IMG_1104.jpg (162.81 KiB) 778 mal betrachtet

Die Zwiebel mit Schale in 3 Scheiben schneiden und auf dem Topfboden platzieren, daneben die Markknochen. Dann kräftig anrösten, das gibt einen super Geschmack an die Suppe ab. Das restliche Zeug kommt oben drauf und läuft beim Anrösten einfach mit.

IMG_1108.jpg
IMG_1108.jpg (120.61 KiB) 778 mal betrachtet

Nach dem Auffüllen mit kochendem Wasser auch noch einiges an Zwiebelschalen die ich meistens aufhebe dazugeben. Jeder Koch hat so seinen Trick wie man die Suppe klar bekommt, bei mir sind es die Zwiebelschalen, die binden den Schlamm.

IMG_1109.jpg
IMG_1109.jpg (141.73 KiB) 778 mal betrachtet

Danach vergisst man die Suppe leicht köchelnd für mehrere Stunden auf dem Herd. Das Resultat sieht so aus:

IMG_1112.jpg
IMG_1112.jpg (172.01 KiB) 778 mal betrachtet

Da wir eine klare Suppe wollen, wird das ganze durch eine Stoffwindel geseiht. Praktisch, wenn man die Windeln weder für die Kinder noch für sich braucht, aber aufgehoben hat ;)

IMG_1114.jpg
IMG_1114.jpg (179.32 KiB) 778 mal betrachtet

Fertig ist eine ausgezeichnete Rindsuppe. Bei der fehlt fürs Servieren nur noch Salz, das hab ich aber bewusst sparsam gehalten, ich brauch davon ja noch was.

IMG_1115.jpg
IMG_1115.jpg (160.3 KiB) 778 mal betrachtet

Das Fleisch wird ausgelöst und aufgehoben, man weiß ja nie wann man eine Suppeneinlage benötigt ;)

IMG_1117.jpg
IMG_1117.jpg (163.76 KiB) 778 mal betrachtet

Nicht zu vergessen: es ist St. Patricks Day, und es geht dem Abend zu. Also richte ich mal zwei Cider her, einen für TAIL, einen für mich. Meiner ist schon fast leer.

IMG_1127.jpg
IMG_1127.jpg (183.35 KiB) 778 mal betrachtet

Wir widmen uns der nächsten Zutat: Schnittlauchsauce. Dazu brauchen wir entrindetes Toastbrot, Milch, Mayonnaise, gekochte Eier, Salz, Pfeffer, und... Schnittlauch :oops:

IMG_1119.jpg
IMG_1119.jpg (139.65 KiB) 778 mal betrachtet

Toastbrot in Milch einweichen, den Rest (ausser dem Schnittlauch) dazu und mit dem Pürierstab pürieren. Danach mit Essig abschmecken und den Schnittlauch dazugeben.

IMG_1130.jpg
IMG_1130.jpg (87.03 KiB) 778 mal betrachtet

Danach wird weiteres Wurzelgemüse geschält und mit Wasser und etwas von der Rindsuppe zum Kochen gebracht.

IMG_1122.jpg
IMG_1122.jpg (130.46 KiB) 778 mal betrachtet

Die edlen Teile von Karotten und Co. werden hübsch geschnitten.

IMG_1120.jpg
IMG_1120.jpg (137.25 KiB) 778 mal betrachtet

Der Hauptdarsteller: Bio-Tafelspitz.

IMG_1124.jpg
IMG_1124.jpg (134.78 KiB) 778 mal betrachtet

Gekochte Kartoffel in Schweineschmalz mit Zwiebeln anrösten, das gibt die Grundlage für Kartoffelschmarrn.

IMG_1132.jpg
IMG_1132.jpg (131.24 KiB) 778 mal betrachtet

Wenn das Wasser mit den Schalen kocht, Fleisch einlegen!

IMG_1133.jpg
IMG_1133.jpg (102.55 KiB) 778 mal betrachtet

Kren reiben...

IMG_1137.jpg
IMG_1137.jpg (106.78 KiB) 778 mal betrachtet

Wurzelgemüse in Salzwasser mit Rindsuppe gepimpt weichkochen...

IMG_1141.jpg
IMG_1141.jpg (141.42 KiB) 778 mal betrachtet

Yeah, der Kartoffelschmarrn wird! Nachdem TAIL nicht mehr kommt, kann ich ja den heiligen Patrick mit seinem Cider hochleben lassen.

IMG_1143.jpg
IMG_1143.jpg (206.73 KiB) 778 mal betrachtet

Das Fleisch ist nach ca. 2 Stunden köcheln fertig, also raus damit.

IMG_1144.jpg
IMG_1144.jpg (136.13 KiB) 778 mal betrachtet

Vom Apfelmus hab ich keine Bilder gemacht (Äpfel kleinschneiden, mit etwas Wasser und Zitronensaft weichdünsten und pürieren). Da kommt der Kren rein und ergibt einen leckeren Apfelkren! Nun kann angerichtet werden:

IMG_1147.jpg
IMG_1147.jpg (141.08 KiB) 778 mal betrachtet

Boah, wie geil war das...

IMG_1153.jpg
IMG_1153.jpg (143.21 KiB) 778 mal betrachtet

Viel Spaß beim Nachkochen! :cheers:
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18609
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

18.03.2019, 07:36

Na das ist ja einfach. :tb:

Dankeschön ! :danke:


Aber das ist so gemein :heul: :
Nachdem TAIL nicht mehr kommt, kann ich ja den heiligen Patrick mit seinem Cider hochleben lassen.
Der den Argumentenverstärker trägt.
Benutzeravatar
Sporty
Pitmaster of Upper Palatinate
Pitmaster of Upper Palatinate
Beiträge: 7786
Registriert: 31.07.2009, 19:45
Wohnort: Rudenshofen
Kontaktdaten:

18.03.2019, 08:57

Besten Dank für die Reise mit dem Tafelspitz.

TAIL, wie kannst du dir nur so etwas entgehen lassen? Oder trinkst du keinen Cider? :mrgreen: :cheers:
Sporty,
der mit der Patina auf Grill und ohne Harley.
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 6201
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

18.03.2019, 09:51

:twothumbs: :twothumbs: :twothumbs:

:danke: :danke: :danke:

:respekt: :respekt: :respekt:

was für ein klasse Bericht - toll bebildert und super beschrieben ...

.... und das Ergebnis schaut fantastisch aus

....das wird nachgebaut ..... :rules:
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
Pfeffii
Smo-King
Smo-King
Beiträge: 3619
Registriert: 30.03.2009, 07:12
Wohnort: Langweid

18.03.2019, 10:13

Wunderschön Bebildert für alle die nicht lesen können :mrgreen: :mrgreen:
Und natürlich auch schön beschrieben :twothumbs:
Mortomas der Typische Schwiegermutter Typ :cheers:
Aber mit den Suppen,Brühen und Sossen hast du recht.So fängt der Tag in einer gscheiten Wirtschaft an.Erstmal riechtst den ganzen Tag gut und ist immer schee warm.
Metro und Selgros haben das zu bestimmten Zeiten im Wechsel um die 6 Euro im Angebot.Hab davon immer 2,3 Stücken in der Friere.
Hab aber nie bedacht das es hier auf so reges Interesse stösst.

Bei uns wurde es bisher normal geschmort bestellt mit Brauner Sosse.
P1120989.JPG
P1120989.JPG (77.88 KiB) 740 mal betrachtet
Benutzeravatar
Gnom
Zwergengriller
Zwergengriller
Beiträge: 12232
Registriert: 06.07.2007, 08:21
Wohnort: Waldbronn

18.03.2019, 11:05

Saubere Geschichte, ein herrliches Stück Fleisch, :danke: mortomanos
Gruß Gnom
... zum Schweigen fehlen mir die passenden Worte ...
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18609
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

18.03.2019, 11:09

Sporty hat geschrieben:
18.03.2019, 08:57
Besten Dank für die Reise mit dem Tafelspitz.

TAIL, wie kannst du dir nur so etwas entgehen lassen? Oder trinkst du keinen Cider? :mrgreen: :cheers:
Ich habe etwas Zugriff auf Moschd von glücklichen Apfelbäumen. :rules:

-Hicks-
Der den Argumentenverstärker trägt.
Benutzeravatar
wurzel
Der BOPPer
Der BOPPer
Beiträge: 5927
Registriert: 30.08.2006, 11:38
Wohnort: Neuried
Kontaktdaten:

18.03.2019, 14:44

Hi,

das is cool. Sauber berichtet. :sabber:

viele Grüße
Flo
Wenn ich (Youtube-) Videos anschauen möchte, gehe ich auf Youtube. Im Forum möchte ich lesen
Benutzeravatar
Jack Daniels
Spirit of Tennessee
Spirit of Tennessee
Beiträge: 3085
Registriert: 22.08.2006, 23:10
Wohnort: Lieblos

18.03.2019, 17:38

Sauber da bekommt man richtig Hunger. :twothumbs: :twothumbs: :twothumbs:
Biostoffwindel gibt es das ganze Jahr bei dm.
Gruß
Jack Daniels.
Am FKK Strand brauch man keine Bikinifigur.
Benutzeravatar
MAYOUN
Mjamjam
Mjamjam
Beiträge: 2749
Registriert: 08.11.2014, 15:06
Wohnort: Dolan Barracks

18.03.2019, 18:25

Yumeeeee! :sabber: :sabber:
Grüße
Flo

"Mjamjam"

:cheers:
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18609
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

07.04.2019, 18:14

Naja... ich kanns halt nicht besser. :keineahnung:

Mit Holz kann ich halt besser als mit Essen. :-k

Am Floisch lags nicht, das Spitzle des BüMeiStüs hab ich als Picanha durch den Steakomat gezogen,
das was einwandfreier Stoff.
Dateianhänge
IMG_20190407_152355.jpg
IMG_20190407_152355.jpg (51.65 KiB) 519 mal betrachtet
Der den Argumentenverstärker trägt.
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 6201
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

07.04.2019, 18:28

Thisamplifierisloud hat geschrieben:
07.04.2019, 18:14
Naja... ich kanns halt nicht besser. :keineahnung:

Mit Holz kann ich halt besser als mit Essen. :-k

Am Floisch lags nicht, das Spitzle des BüMeiStüs hab ich als Picanha durch den Steakomat gezogen,
das was einwandfreier Stoff.
Hääähhhh, das schaut doch saulecker aus ..... :respekt: .... das hätte ich genau so sofort genommen .... :clap: :clap: :clap:
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18609
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

07.04.2019, 18:36

Nee... das Fleisch zu dröge und die Sosse definitiv zu lieblos.
Mir fehlt bei sowas die Geduld.

Vielleicht hätte ich auch nebenbei Moschd daddeln sollen. :mrgreen:
Der den Argumentenverstärker trägt.
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 6201
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

07.04.2019, 18:42

Thisamplifierisloud hat geschrieben:
07.04.2019, 18:36
Nee... das Fleisch zu dröge und die Sosse definitiv zu lieblos.
Mir fehlt bei sowas die Geduld.

Vielleicht hätte ich auch nebenbei Moschd daddeln sollen. :mrgreen:
ich seh schon .... :mrgreen: ... Du tüdelst/bastelst und ich koche/grille ..... das könnte der Beginn einer wunderbaren Freundschaft sein ...... Casablanca ... oder so ..... :mrgreen:
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
Pepsi
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 5642
Registriert: 22.05.2011, 10:15
Wohnort: Ruhrpott!

07.04.2019, 18:55

Pfeffii hat geschrieben:
18.03.2019, 10:13
Bei uns wurde es bisher normal geschmort bestellt mit Brauner Sosse.
Ist das auch Tafelspitz?
Sieht geil aus.

Schönes How2, M.
Mir fehlt noch irgendwie die Gelinggarantie bei Rindfleisch.
Mal wird es trocken, mal richtig geil.
Hab das Stellrad noch nicht ausmachen können! :keineahnung:
:winke:
Antworten