Nudeln selber machen

Für alle, denen es draußen zu kalt, zu warm, zu nass oder zu trocken ist, oder die ganz andere Ausreden haben.

Moderator: Mod-Team

Antworten
Benutzeravatar
wurzel
Der BOPPer
Der BOPPer
Beiträge: 6457
Registriert: 30.08.2006, 11:38
Wohnort: Neuried
Kontaktdaten:

Hallo,

seit ein paar Wochen hab' ich 'ne ital. Nudelmaschine hier stehen und ital. Hartweizengriesmehl. Ich kann kein italienisch, deshalb weiß ich nicht genau was das
für ein Mehl ist, aber für Nudeln soll es sein.

Also Salz, Mehl, Wasser zusammengerührt und durch die Maschine...
IMG_8215.jpg
IMG_8215.jpg (78.05 KiB) 296 mal betrachtet

und zum trocken auf den Wäscheständer
IMG_8217.jpg
IMG_8217.jpg (135.86 KiB) 296 mal betrachtet
IMG_8218.jpg
IMG_8218.jpg (140.49 KiB) 296 mal betrachtet

Die Ausbeute knapp 400g nach knapp 2h Arbeit
IMG_8220.jpg
IMG_8220.jpg (133.92 KiB) 296 mal betrachtet

(weil Spagetti so mega aufwändig sind, noch 'n paar Bandnudeln gmacht) :mrgreen:
IMG_8221.jpg
IMG_8221.jpg (87.56 KiB) 296 mal betrachtet

Frutti di Mare solls geben...

also paar Muscheln, Knoblauch und 'ne Fischmischung angebrutzelt... und die
Nudeln drauf.


... nach 2 Minuten fertig
IMG_8222.jpg
IMG_8222.jpg (70.37 KiB) 296 mal betrachtet

ich war überrascht. \:D/
IMG_8223.jpg
IMG_8223.jpg (101.69 KiB) 296 mal betrachtet
IMG_8224.jpg
IMG_8224.jpg (97.3 KiB) 296 mal betrachtet
IMG_8225.jpg
IMG_8225.jpg (101.12 KiB) 296 mal betrachtet

geschmacklich gut, kleben nicht wirklich zusammen, eigentlich perfekt hätt ich jetz gsagt. Aber ob sich der Aufwand wirklich lohnt? :keineahnung:


viele Grüße
Flo

PS: Merke! Nudeln nicht über Nacht hängen lassen. Brechen alle ab und landen auf dem Boden :pfeif:
Wenn ich (Youtube-) Videos anschauen möchte, gehe ich auf Youtube. Im Forum möchte ich lesen
Benutzeravatar
mortomanos
Austrian Food Stylist
Austrian Food Stylist
Beiträge: 4541
Registriert: 23.07.2012, 14:36
Wohnort: Österreich

Ja, der Aufwand lohnt sich :mrgreen: :twothumbs:
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 19504
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

Nudeln machen glücklich ! :rules:
Der den Argumentenverstärker trägt.
Benutzeravatar
Som
Fornostar
Fornostar
Beiträge: 3824
Registriert: 04.02.2010, 08:06
Wohnort: Nürnberg

Ich habe das so gesehen, das italienische Hausfrauen die Nudeln nicht erst trocknen, sondern gleich ins kochende Wasser werfen.

Das geht dann ratz-fatz:
Teig dünn ausrollen, mit der Hand (!) in dünne Streifen schneiden, gleich vom Brett ins kochende Wasser schieben. Ich weiß nicht, ob das state of the Art ist, geschmeckt hats aber.

Ohne jahrzehntelange Übung dauert wahrscheinlich etwas länger. :mrgreen:
Am Ende wird alles gut.
Ist es nicht gut, ist es nicht zu Ende.
Benutzeravatar
Hochzoll Josl
HighMountainGriller
HighMountainGriller
Beiträge: 3519
Registriert: 12.10.2008, 16:49
Wohnort: Augschburg

Wäscheständer als Nudeltrockner :lachkrampf: Da würde sich mein Blümchen freuen :pfeif:
Nudeln schauen toll aus mein Lieber :cheers:
Gruß Christian :cheers:
Ohne Grillen ist das Leben nur halb so schön


https://vimeo.com/73607080
Benutzeravatar
wurzel
Der BOPPer
Der BOPPer
Beiträge: 6457
Registriert: 30.08.2006, 11:38
Wohnort: Neuried
Kontaktdaten:

Hi,

wir haben gestern relativ schnell die Spagetti gemacht, die waren eh nach 15 Minuten auf der Leine trocken.
Heute die Bandnudeln...

die waren auch gut. Will sagen: Auch nach dem trocknen sind die nicht schlechter :keineahnung:


viele Grüße
Flo
Wenn ich (Youtube-) Videos anschauen möchte, gehe ich auf Youtube. Im Forum möchte ich lesen
Benutzeravatar
Som
Fornostar
Fornostar
Beiträge: 3824
Registriert: 04.02.2010, 08:06
Wohnort: Nürnberg

wurzel hat geschrieben: 17.01.2021, 15:45 Will sagen: Auch nach dem trocknen sind die nicht schlechter
Ich wollte nicht sagen, dass die Qualität durchs trocken leidet. Nur dass man sich die Arbeit sparen kann.....
Am Ende wird alles gut.
Ist es nicht gut, ist es nicht zu Ende.
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 7922
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

:twothumbs: :twothumbs: :twothumbs:

Ich finde selber gemachte Nudeln sehr schön und Deine Flo, sehen sehr gut aus ........ :Daumen:
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
wurzel
Der BOPPer
Der BOPPer
Beiträge: 6457
Registriert: 30.08.2006, 11:38
Wohnort: Neuried
Kontaktdaten:

Hi,
Som hat geschrieben: 17.01.2021, 16:45
wurzel hat geschrieben: 17.01.2021, 15:45 Will sagen: Auch nach dem trocknen sind die nicht schlechter
Ich wollte nicht sagen, dass die Qualität durchs trocken leidet. Nur dass man sich die Arbeit sparen kann.....
achso :mrgreen:

das Aufhängen ist gar nicht so das Problem. Eher dass die Spagetti ned geschnitten sind in der Maschine.
Du musst jedes einzelne auseinanderpriemeln.
(oder wir haben's falsch gemacht?)

viele Grüße
Flo
Wenn ich (Youtube-) Videos anschauen möchte, gehe ich auf Youtube. Im Forum möchte ich lesen
Benutzeravatar
mortomanos
Austrian Food Stylist
Austrian Food Stylist
Beiträge: 4541
Registriert: 23.07.2012, 14:36
Wohnort: Österreich

wurzel hat geschrieben: 17.01.2021, 20:41 Du musst jedes einzelne auseinanderpriemeln.

Sehr viel Mehl nehmen. Dann pickt nix.
Benutzeravatar
Pepsi
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6142
Registriert: 22.05.2011, 10:15
Wohnort: Ruhrpott!

wurzel hat geschrieben: 17.01.2021, 08:43 Aber ob sich der Aufwand wirklich lohnt? :keineahnung:
Wir lieben auch Nudeln in jeglicher Form und die Frage stellt ich mir auch immer wieder.
Vor allem bei dem Angebot an frischen Nudeln in der Metro.

Aber in Lockdown Zeiten durchaus meditativ! Achtsam "nudeln". :mrgreen:
:winke:
Benutzeravatar
Hochzoll Josl
HighMountainGriller
HighMountainGriller
Beiträge: 3519
Registriert: 12.10.2008, 16:49
Wohnort: Augschburg

Achtsam "nudeln". :mrgreen:
[/quote]


:pfeif: :lachkrampf: :lachkrampf:
Gruß Christian :cheers:
Ohne Grillen ist das Leben nur halb so schön


https://vimeo.com/73607080
Antworten