Stuffed Zucchini

Moderator: Mod-Team

Antworten
Benutzeravatar
flyingman
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 945
Registriert: 08.07.2010, 11:33

14.07.2018, 21:30

Ich liebe Zucchini, besonders wenn der optimale Erntezeitpunkt geringfügig überschritten wurde... :ironie:

07-2018-001.jpg
07-2018-001.jpg (99.35 KiB) 3290 mal betrachtet
:-k Aber das ist kein Problem, sondern eine Herausforderung

07-2018-002.jpg
07-2018-002.jpg (93.49 KiB) 3290 mal betrachtet
Gemischtes Hack in der Gusseisernen...

07-2018-004.jpg
07-2018-004.jpg (109.06 KiB) 3290 mal betrachtet
Würfelspeck... \:D/

07-2018-003.jpg
07-2018-003.jpg (89.45 KiB) 3290 mal betrachtet
Zwiebeln, Knoblauch...

07-2018-005.jpg
07-2018-005.jpg (86.95 KiB) 3290 mal betrachtet
Zucchini-Kerne sind entfernt, Wandstärke der Frucht auf 1cm reduziert, Fruchtfleisch ohne Kerne wird am Ende dazugegeben, außerdem Tomaten, Salz, bunter + Kubeben-Pfeffer, eine Priese DM Sombrero, Chipotle in Adobo für ein bisschen Wärme, Chreme Fresh, Sahne-Ersatz...

07-2018-006.jpg
07-2018-006.jpg (104.65 KiB) 3290 mal betrachtet
07-2018-007.jpg
07-2018-007.jpg (157 KiB) 3290 mal betrachtet
Alles in die Kalebasse, Käse drauf... :rules:

07-2018-008.jpg
07-2018-008.jpg (111.52 KiB) 3290 mal betrachtet
1h bei 180-200°C, ein Klumpen Wacholderholz auf die Kohlen.

07-2018-009.jpg
07-2018-009.jpg (84.05 KiB) 3290 mal betrachtet
07-2018-010.jpg
07-2018-010.jpg (81.35 KiB) 3290 mal betrachtet
Optisch nicht der Burner, aber sehr lecker.

07-2018-011.jpg
07-2018-011.jpg (103.52 KiB) 3290 mal betrachtet
Macht satt. :rules:
Die Zucchini-Hülle nimmt den Rauchgeschmack gut an, die Füllung ist herzhaft, Chipotle sorgt für angenehme Schärfe, durch die Sahne gemildert.
Kann man machen :toothpick: :cheers:
Cheers
fm
:cheers:
Benutzeravatar
mortomanos
Austrian Food Stylist
Austrian Food Stylist
Beiträge: 3874
Registriert: 23.07.2012, 14:36
Wohnort: Österreich

15.07.2018, 05:41

Gefüllte Zucchini sind eh der Klassiker... mag ich auch sehr! :twothumbs:
Benutzeravatar
Gnom
Zwergengriller
Zwergengriller
Beiträge: 12319
Registriert: 06.07.2007, 08:21
Wohnort: Waldbronn

15.07.2018, 08:20

Genau so, nicht anders und sonst was, will haben!
Gruß Gnom
... zum Schweigen fehlen mir die passenden Worte ...
Benutzeravatar
Merschl
Gruftigriller
Gruftigriller
Beiträge: 7415
Registriert: 21.03.2008, 00:23
Wohnort: SNH

15.07.2018, 09:29

Sehr schöne Erklärung und super bebildert,

das regt an zum Nachbau !

:cheers: :cheers: :cheers:
merschlBild

"vivero craticulae ergo sum"United Grillers
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 6672
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

15.07.2018, 15:51

:twothumbs: :twothumbs: :respekt: :respekt: :twothumbs: :twothumbs:

Ganz großes Kino - so überreife Zucchini, kennt ja wohl jeder der welche anpflanzt - meine Schwiegereltern können ein Lied davon singen, die können die uns gar nicht schnell genug geben, bevor die wieder explodieren .... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

also würde ich mal sagen: perfekt gemacht und schaut super aus .... :Daumen:
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
flyingman
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 945
Registriert: 08.07.2010, 11:33

15.07.2018, 16:54

Deshalb bauen wir sie nicht mehr selbst an. Schützt aber nicht vor geschenkt bekommen... :mrgreen:

Optimal für diese Sorte ist Tennisballgröße. Wenn du eine 4-Personenmalzeit darin zubereiten kannst, bist du ganz knapp drüber... :pfeif:

Was auch hilft: Zucchini-Blüten in Bierteig. Wehret den Anfängen! :mrgreen: :mrgreen:
Cheers
fm
:cheers:
Benutzeravatar
Suppenschmied
Irrer Griller
Irrer Griller
Beiträge: 349
Registriert: 23.03.2009, 21:17
Wohnort: Städtedreieck

15.07.2018, 20:03

hatte ich noch nicht, würde ich aber gerne probieren!
Benutzeravatar
Gnom
Zwergengriller
Zwergengriller
Beiträge: 12319
Registriert: 06.07.2007, 08:21
Wohnort: Waldbronn

16.07.2018, 05:41

flyingman hat geschrieben:
15.07.2018, 16:54
...Was auch hilft: Zucchini-Blüten in Bierteig. Wehret den Anfängen! :mrgreen: :mrgreen:
Mit Hackfleisch und Feta gemischt Füllung und dann die Blüte damit "schwängern" und in Oel ausbacken - :rules:
Gruß Gnom
... zum Schweigen fehlen mir die passenden Worte ...
Antworten