Dörrautomat wer hat so etwas ? Und seit Ihr Zufrieden

Mitglieder finden Rat bei Mitgliedern bei technischen Fragen außerhalb von Grillen und BBQ.

Moderator: Mod-Team

Benutzeravatar
frank_sch
INOX
INOX
Beiträge: 5711
Registriert: 05.11.2013, 17:36

02.03.2017, 16:27

i Gude zusammen, wie Ihr ja wisst habe ich einen kleinen Hund den ich natürlich Füttere.


Jetzt möchte ich die Leckerlies auch selber machen also Rinderstreifen, Geflügel, Fisch sollen gedörrt werden, zur zeit mache ich das im Gasgrill.


Meine Frage hier nun wer hat einen Dörrautomat und wie zufrieden seit Ihr damit ?



Gruß frank
Ich nehme eine Auszeit vom Forum, werde vielleicht ab und zu mal reinschauen. Wünsche allen weiterhin viel Spass.
Benutzeravatar
JensA
BBQ-Biker
BBQ-Biker
Beiträge: 2554
Registriert: 20.09.2006, 17:17
Wohnort: 91***

02.03.2017, 16:49

Hallo,
ich hab sowas, einen ED5 von Steba.
Bin sehr zufrieden damit, mach damit quasi nur Beef jerky. Passt auch ordentlich was rein und man kann Temperatur und Zeit einstellen.
Inzwischen gibts von Steba noch einen anderen, der wie ein kleiner Backofen aussieht. Sicher auch nicht schlecht, hat kein Luftloch mehr in der Mitte der Stockwerke.
http://steba.com/produkte/kuechenhelfer ... omat-ed-5/

MfG Jens
Niemand steht über dir - aber auch niemand steht dir bei
Das ist ein hoher Preis, doch dafür bist du frei
Du bist niemands Herr und niemands Untertan
Benutzeravatar
bbq-county
Der mit dem Bub grillt
Der mit dem Bub grillt
Beiträge: 10809
Registriert: 12.01.2008, 22:25
Wohnort: Limburg an der Lahn
Kontaktdaten:

02.03.2017, 17:01

Ich hab den mit zwei zusätzlichen Ebenen. Ich bin damit zufrieden, habe aber keinen Vergleich zu anderen Dörrautomaten.
Grill - Chill - Heavy Metal

http://www.bbq-county.de
Benutzeravatar
Bechthold
BBQ-Therapeut
BBQ-Therapeut
Beiträge: 9809
Registriert: 23.06.2006, 00:05
Wohnort: Bechtholdshausen

02.03.2017, 17:39

Sedona!
https://sedona-dörrgerät.de/
Ich habe den Classic. Den und nix anderes. Ich nehme an, die neueren Geräte sind in der selben Liga.

Mahlzeit! :cheeers:

Bechthold
Wer nach allen Seiten offen ist, ist nicht ganz dicht.
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18611
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

02.03.2017, 18:02

Jetzt möchte ich die Leckerlies auch selber machen also Rinderstreifen, Geflügel, Fisch sollen gedörrt werden, zur zeit mache ich das im Gasgrill.
Da wär ich auch gerne Hund, das kannst Du mir glauben ! :rules:

:cheers:
Der den Argumentenverstärker trägt.
Benutzeravatar
frank_sch
INOX
INOX
Beiträge: 5711
Registriert: 05.11.2013, 17:36

02.03.2017, 18:04

Thisamplifierisloud hat geschrieben:
Jetzt möchte ich die Leckerlies auch selber machen also Rinderstreifen, Geflügel, Fisch sollen gedörrt werden, zur zeit mache ich das im Gasgrill.
Da wär ich auch gerne Hund, das kannst Du mir glauben ! :rules:

:cheers:

Da habe ich schon eine Reihe Anmeldungen :mrgreen: also Nummern ziehen und hinten Anstellen :mrgreen:


Nummern: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Ich nehme eine Auszeit vom Forum, werde vielleicht ab und zu mal reinschauen. Wünsche allen weiterhin viel Spass.
Benutzeravatar
Pepsi
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 5642
Registriert: 22.05.2011, 10:15
Wohnort: Ruhrpott!

02.03.2017, 18:46

Das macht am Anfang wohl jeder Hundehalter! :mrgreen:

Getz wo Du Dein Gartenareal hast, schonmal die Teile angeguckt, mit der man z.B. Tomaten trocknet?
Also aus Holz und mit Sonnenenergie arbeitendIch glaub gibt auch Bauanleitungen im Internetz!

Sowas geh ich auch mal an, wenn ich Bock hab!
:winke:
Benutzeravatar
legolas
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 976
Registriert: 07.09.2009, 11:49
Wohnort: Germering

03.03.2017, 08:05

Pepsi hat geschrieben:Das macht am Anfang wohl jeder Hundehalter! :mrgreen:
Naja, wenn man sich mit dem Thema mal beschäftigt ist die Idee gar nicht so verkehrt. Du kennst die Geschichten mit dem getrocknetem Pansen der aus Europe nach Indien verschifft wird, dort wird er getrocknet und dann wieder zurück nach Europa kommt. Damit der beim Rücktransport nicht von Ratten aufgefressen wird kommt da ordentlich Chemie dran. Sowas möchte ich meinem Hund nicht geben. Wobei der auch keinen getrockneten Pansen bekommt. Und selber würde ich das auch nicht machen, zumindest nicht mit Pansen ...
Karl Valentin: "Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen."
Benutzeravatar
Pepsi
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 5642
Registriert: 22.05.2011, 10:15
Wohnort: Ruhrpott!

03.03.2017, 08:33

Kenne das ganze Spektrum. Hab auch jahrelang "gebarft" und an den virtuellen "Glaubenskriegen" teilgenommen! ;)

Hab ja auch nix dagegen. Bin nur froh mir keinen Automat für 400 Schleifen in den Keller gestellt zu haben.


Das mit den Holz Gestellen, für die Sonnentrockung find ich auch spannend.

http://www.garten-des-lebens.de/doerren ... der-sonne/

Aber Gas oder Strom dafür verballern? Nö... [-X


Aber muss natürlich jeder selber wissen! :lol:

:cheers:
:winke:
Chrisvied
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 639
Registriert: 30.01.2016, 20:23

03.03.2017, 08:54

ich habe einen einfachen und günstiger als der hier ausgepriesen ist geschossenhttps://www.amazon.de/Clatronic-DR-3525 ... 6rrautomat
Bin zufrieden mit dem
Jerky Chili usw mit schon getrocknet

nur wird er langsam was klein und da wird was größeres aus der Klasse Sedona Excalibur einzug halten auf kurz oder lang
MfG
Chris


Mein Grillblog
Black Eagle's BBQ Corner
https://m.facebook.com/profile.php?id=1486341728343113
Benutzeravatar
frank_sch
INOX
INOX
Beiträge: 5711
Registriert: 05.11.2013, 17:36

03.03.2017, 08:55

Pepsi hat geschrieben:
Das mit den Holz Gestellen, für die Sonnentrockung find ich auch spannend.

http://www.garten-des-lebens.de/doerren ... der-sonne/

Aber Gas oder Strom dafür verballern? Nö... [-X


Aber muss natürlich jeder selber wissen! :lol:

:cheers:
Ja ist schon Interessant aber vom Bau her schon nee Hausnummer, habe zur Zeit am Häuschen viel zu tun.

Bin gerade innen noch beschäftigt, wenn es wärmer wird kommen 5 Fenster rein und ein Stück Holzwand raus, dann muss ich ein kleines Fundament machen und mit Ytong hochmauern damit der Pelletofen gesetzt werden kann.


Wird wahrscheinlich ein kleiner billiger mit Strom.


Gruß Frank
Zuletzt geändert von frank_sch am 03.03.2017, 08:56, insgesamt 1-mal geändert.
Ich nehme eine Auszeit vom Forum, werde vielleicht ab und zu mal reinschauen. Wünsche allen weiterhin viel Spass.
Benutzeravatar
ulemu
Sepia-Uli
Sepia-Uli
Beiträge: 2077
Registriert: 19.08.2013, 15:53
Wohnort: Kahl am Main

03.03.2017, 10:34

Pepsi hat geschrieben:
Das mit den Holz Gestellen, für die Sonnentrockung find ich auch spannend.

http://www.garten-des-lebens.de/doerren ... der-sonne/

Da haste mir schon wieder so einen Floh ins Ohr gesetzt. :cheers:
Im Netz gibts nen Haufen Anleitungen für solche Dinger. Die Teile dafür sind auch schnell zusammengesucht.
Zuletzt geändert von ulemu am 03.03.2017, 10:36, insgesamt 1-mal geändert.
Uli

... wenn es blutet, können wir es grillen ...
Benutzeravatar
Pepsi
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 5642
Registriert: 22.05.2011, 10:15
Wohnort: Ruhrpott!

03.03.2017, 12:05

ulemu hat geschrieben:
Pepsi hat geschrieben:
Das mit den Holz Gestellen, für die Sonnentrockung find ich auch spannend.

http://www.garten-des-lebens.de/doerren ... der-sonne/

Da haste mir schon wieder so einen Floh ins Ohr gesetzt. :cheers:
Im Netz gibts nen Haufen Anleitungen für solche Dinger. Die Teile dafür sind auch schnell zusammengesucht.
Hast Du mal Links?!?
Ich find irgendwie nix. Finde auch keinen passenden Suchbegriff...

[-o<
:winke:
Benutzeravatar
ulemu
Sepia-Uli
Sepia-Uli
Beiträge: 2077
Registriert: 19.08.2013, 15:53
Wohnort: Kahl am Main

03.03.2017, 12:32

Such mal nach "Solar Dörrautomat" oder "Solar Dörrgerät", da gibt einiges in verschiedenen Varianten. :cheers:
Uli

... wenn es blutet, können wir es grillen ...
Benutzeravatar
Pepsi
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 5642
Registriert: 22.05.2011, 10:15
Wohnort: Ruhrpott!

03.03.2017, 13:44

GRACIAS! :cheers:
:winke:
Antworten