Lachsforelle

Moderator: Mod-Team

Antworten
Hennes
Steakbrutzler
Steakbrutzler
Beiträge: 171
Registriert: 28.03.2020, 16:41

Salzen Pfeffern aus Peterle Zittertronensaft Öl Pfeffer eine Pampe herstellen die Forelle innen damit bestreichen einige Zittertrone Scheiben reinlegen ,die oberseite einige Male einschneiden und nur mit der Pampe füllen und auf die Planke und ordentlich rauchen lassen
20240505_183257.jpg
20240505_183257.jpg (264.8 KiB) 386 mal betrachtet
20240505_193329.jpg
20240505_193329.jpg (206.46 KiB) 386 mal betrachtet
20240505_193557.jpg
20240505_193557.jpg (233.8 KiB) 386 mal betrachtet
Benutzeravatar
xychilli
Irrer Griller
Irrer Griller
Beiträge: 282
Registriert: 07.09.2011, 17:47
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

hätte ich auch probiert :Daumen:
Benutzeravatar
JensA
BBQ-Biker
BBQ-Biker
Beiträge: 2724
Registriert: 20.09.2006, 17:17
Wohnort: 91***

Leggää :cheers:

MfG Jens
Niemand steht über dir - aber auch niemand steht dir bei
Das ist ein hoher Preis, doch dafür bist du frei
Du bist niemands Herr und niemands Untertan
Benutzeravatar
stippkollege
Stripper
Stripper
Beiträge: 4436
Registriert: 01.09.2008, 19:52
Wohnort: An der Ruhrmündung

Sehr schön, an der Mahlzeit würde ich gerne teilnehmen :Daumen: :sabber:
LG Manfred :cheers:
In der Nase verliert der erhobene Zeigefinger an Bedeutung ( Art van Rheyn )
Benutzeravatar
Som
Fornostar
Fornostar
Beiträge: 4071
Registriert: 04.02.2010, 08:06
Wohnort: Nürnberg

Forelle ist einer meiner Lieblingsfische!

(Der einzige Süßwasserfisch, wenn ich's recht überlege, den ich mag)

Und deine Zubereitungsart überzeugt! Ist auf die Merkliste gesetzt
Am Ende wird alles gut.
Ist es nicht gut, ist es nicht zu Ende.
Antworten