Smoken/Räuchern -- Die Grundlagen

Moderator: Mod-Team

Benutzeravatar
Allysonn
Würstchendreher
Würstchendreher
Beiträge: 34
Registriert: 09.10.2009, 14:19
Wohnort: dritte Galaxie links im Regal
Kontaktdaten:

19.10.2009, 18:58

:-k Was sind Spielvögel? :-k
Wer immer nur tut, was er schon kann, wird auch immer nur bleiben, was er schon ist...
Benutzeravatar
Jens59
Würstchendreher
Würstchendreher
Beiträge: 58
Registriert: 27.08.2009, 12:01
Wohnort: Kutenholz

19.10.2009, 19:55

Hallo Allysonn,
Was sind Spielvögel?
Wieso Spielvögel? Wo sahst Du den Begriff?

Lieben Gruß von der Niederelbe,
Jens
Nein, das ist kein Fleisch, nur eiweißhaltiges Gemüse ...
Benutzeravatar
Flywolf
Grillpauker
Grillpauker
Beiträge: 1841
Registriert: 08.04.2008, 18:45
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

19.10.2009, 19:59

Wenn ich das richtig nachgeschlagen habe, sind mit diesem Begriff "Wachteln" gemeint.
Wolf
Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
Andre Gide
Keksi1970
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 789
Registriert: 09.06.2010, 17:33
Wohnort: Duisburg

01.07.2011, 14:58

Hallo zusammen,

nach dem mir nun schon das 2. Mal beim Räuchern die Fische "vom Haken" gefallen sind, frage ich mich, wie ihr diese zum Räuchern aufhängt.
Ich wollte auch einmal eine völlig sinnlose Signatur haben.
Satzzeichen sind keine Rudeltiere.
Benutzeravatar
stippkollege
Stripper
Stripper
Beiträge: 4208
Registriert: 01.09.2008, 19:52
Wohnort: An der Ruhrmündung

01.07.2011, 15:19

Ich hab diese hier, und mir ist noch kein Fisch abgegangen

Bild

Bild

Bild

Wenn du sie allerdings übergarst, dann lösen sie sich von der Mittelgräte und schmieren trotzdem ab ](*,)

Gruß Manfred :cheers:
LG Manfred :cheers:
In der Nase verliert der erhobene Zeigefinger an Bedeutung ( Art van Rheyn )
Jerer
Marshmallow
Beiträge: 2
Registriert: 19.05.2013, 17:33

19.05.2013, 17:37

Hat schonmal jemand von euch einen Räucherofen selbst gemacht? Muss man dabei irgendetwas wichtiges beachten?
Mein Schwager ist Schweißer und könnte mir einen basteln, nur habe ich irgendwie Angst, dass der an den Türen nicht ganz so dicht wird, sodass die gewünschten Temperaturen nicht erreicht werden...

Gibt es hier vielleicht jemanden, der sich damit auskennt?

Grüße!
Jerer
Benutzeravatar
Merschl
Gruftigriller
Gruftigriller
Beiträge: 7405
Registriert: 21.03.2008, 00:23
Wohnort: SNH

22.06.2013, 20:43

Schau mal nach bei Eigenbauten.....

und das mit dem Dichten......

..wird eh überbewertet.....

:cheers:
merschlBild

"vivero craticulae ergo sum"United Grillers
Rip Vernichter
Steakbrutzler
Steakbrutzler
Beiträge: 121
Registriert: 13.05.2014, 07:28
Wohnort: Düsseldorf

25.06.2014, 06:51

Hallo
Da hier ja schon ein Holzthema besteht , häng ich mich mal mit drauf .

Kann man brasilianische Kirsche sogenannte Jatoba zum smoken benutzen ?


LG Dieter
Benutzeravatar
Firedancer
Burger Stylist
Burger Stylist
Beiträge: 6757
Registriert: 03.07.2009, 16:17
Wohnort: Region um Köln

17.07.2014, 10:58

Mach es doch einfach und berichte uns dann wie es schmeckt. ;)
You well-doners can go eat your hockey pucks on someone else's lawn.
Rip Vernichter
Steakbrutzler
Steakbrutzler
Beiträge: 121
Registriert: 13.05.2014, 07:28
Wohnort: Düsseldorf

22.07.2014, 06:51

Hm , war auch ne Überlegung .
Da dieses Angebot bei der Bucht war und mir jetzt zufällig Birke über den Weg gelaufen ist ..........



LG Dieter
Aschratt
Marshmallow
Beiträge: 3
Registriert: 15.11.2014, 02:40
Kontaktdaten:

02.12.2014, 10:25

1. Pökeln der Fische
2. Exkurs - das richtige Räucherholz
3. Vorheizen des Ofens
4. Der Garvorgang
5. Exkurs : Räuchermehl - Räucherspäne - Räucherholz in Scheitform
6. Der Räuchervorgang







Edit by Bechthold: Link entfernt
Zuletzt geändert von Bechthold am 03.12.2014, 11:07, insgesamt 2-mal geändert.
Antworten