Mal eine schnelle Thai-Curry Variante gewokt

Fuer die Wokker

Moderator: Mod-Team

Antworten
Benutzeravatar
Holgi
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 872
Registriert: 01.04.2010, 12:52
Wohnort: Ochtrup

12.01.2016, 21:35

Heute sollte das Wokken mal schnell + einfach gehen..... Putenbrustfilet in kleine STreifen geschnitten, und mit einem aufgepeppten 5-Spice-Gewürz gewürzt.
Im Wok etwas grüne Thaicurry-Paste in Öl angeröstet und das Fleisch kurz + scharf angebraten, danach besiseite gestellt. Danach Gemüse (Lauch, Zwiebeln, Karotten, Paprika) in etwas Öl angewokkt und dann mit etwas Brühe abgelöscht und auch beiseite gestellt. Zum Schluss einen grossen EL grüne Thai-Currypaste in Öl angeröstet und eine Dose Kokosmilch dazugegeben, in die köchelnde Sosse dann das Fleisch gegeben und nach 3-4 Minuten köcheln lassen. Danach noch das Gemüse dazu gegeben, mit etwas Sojasauce, 5-Spice Sauce und Oystersauce abgeschmeckt, fertig.


Fleisch kurz anbraten
Wokken001.jpg
Wokken001.jpg (187.29 KiB) 4736 mal betrachtet

Gemüse anbraten
Wokken005.jpg
Wokken005.jpg (198.8 KiB) 4736 mal betrachtet

Fleisch in die Curry-Sauce
Wokken006.jpg
Wokken006.jpg (198.38 KiB) 4736 mal betrachtet

und dann das Gemüse
Wokken008.jpg
Wokken008.jpg (195.5 KiB) 4736 mal betrachtet

noch rühren und kurz aufköcheln
Wokken011.jpg
Wokken011.jpg (194.68 KiB) 4736 mal betrachtet

und fertig
Wokken013.jpg
Wokken013.jpg (195.46 KiB) 4736 mal betrachtet

etwas blieb übrig
Wokken016.jpg
Wokken016.jpg (193.31 KiB) 4736 mal betrachtet
Benutzeravatar
Jack Daniels
Spirit of Tennessee
Spirit of Tennessee
Beiträge: 3100
Registriert: 22.08.2006, 23:10
Wohnort: Lieblos

12.01.2016, 21:55

Das schaut nicht schlecht aus, das Fleisch hätte noch etwas mehr Farbe vertragen.
Ich weiß bei Putenbrust ist ein ganz schmaler Grat zwischen braun und saftig und braun und trocken.
Probier doch mal Hänchenschenkel ist zwar etwas mehr Arbeit die Knochen auszulösen aber es lohnt sich,und Du kannst Dir als Nachtisch noch die Haut in Öl schön knusprig ausbacken mehr brauchst net. :mrgreen:
Gruß
Jack Daniels.
Am FKK Strand brauch man keine Bikinifigur.
Benutzeravatar
onedance
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 633
Registriert: 19.06.2015, 14:06
Wohnort: Pankow

12.01.2016, 22:26

Sieht lecker aus und macht hungrig aber die Kokosmilch ist leider nicht meins. [-X
Andreas

Ein Chicken? Nö, ich würde gleich hier essen...
Benutzeravatar
Gnom
Zwergengriller
Zwergengriller
Beiträge: 12294
Registriert: 06.07.2007, 08:21
Wohnort: Waldbronn

13.01.2016, 07:29

Gefällt mir sehr gut, da könnte ich jetzt ein Portiönchen vertragen!
Gruß Gnom
... zum Schweigen fehlen mir die passenden Worte ...
Benutzeravatar
morbidm1
Würstchendreher
Würstchendreher
Beiträge: 80
Registriert: 30.04.2010, 13:00
Wohnort: Schortens
Kontaktdaten:

27.04.2016, 16:48

Super vielen Dank für das Rezept ... das koche ich so nach.

Sieht das lecker aus ... ahhhh...
Läuft ...

Euer Matjes-Olly

_________________________________________________
Esso-Dreibein, SoH, 18" Smoker, Ei
- will ich ... grill ich -
nobi
Marshmallow
Beiträge: 3
Registriert: 20.05.2016, 09:04

20.05.2016, 09:08

Ich liebe Kokosmilch! und grünes Curry! Habe da eine Paste aus dem Asialaden, die reicht noch für die nächsten Jahre :)
und ja, hungrig werde ich bei den Bildern auch!
Antworten