Beim Chinesen gewesen und gleich ausprobiert

Fuer die Wokker

Moderator: Mod-Team

Antworten
Benutzeravatar
Hochzoll Josl
HighMountainGriller
HighMountainGriller
Beiträge: 3192
Registriert: 12.10.2008, 16:49
Wohnort: Augschburg

28.01.2017, 18:13

Gestern war ich beim Chinesenladen und hab mir so einen Wok gekauft (11,90Euronen) :cheers:
Na und dann noch ein Rezept rausgesucht und den Wok eingebrannt und losgelegt mit Chicken süß /sauer :twothumbs:
Dateianhänge
20170128_153934.jpg
20170128_153934.jpg (149.9 KiB) 4312 mal betrachtet
20170128_153938.jpg
20170128_153938.jpg (147.28 KiB) 4312 mal betrachtet
20170128_155619.jpg
20170128_155619.jpg (146.81 KiB) 4312 mal betrachtet
20170128_171237.jpg
20170128_171237.jpg (147.88 KiB) 4312 mal betrachtet
20170128_171744.jpg
20170128_171744.jpg (149.25 KiB) 4312 mal betrachtet
20170128_172238.jpg
20170128_172238.jpg (148.59 KiB) 4312 mal betrachtet
20170128_172452.jpg
20170128_172452.jpg (135.85 KiB) 4312 mal betrachtet
20170128_172829.jpg
20170128_172829.jpg (149 KiB) 4312 mal betrachtet
20170128_172837.jpg
20170128_172837.jpg (149.29 KiB) 4312 mal betrachtet
20170128_172844.jpg
20170128_172844.jpg (145.78 KiB) 4312 mal betrachtet
Gruß Christian :cheers:
Ohne Grillen ist das Leben nur halb so schön


https://vimeo.com/73607080
Benutzeravatar
Pfeffii
Smo-King
Smo-King
Beiträge: 3650
Registriert: 30.03.2009, 07:12
Wohnort: Langweid

28.01.2017, 18:47

Hast Fein gemacht.
Die Hühnchentaile wälz ich einfach vorher in Stärke .Das Tempurazeug hab ich auch mal gekauft aber noch nicht benutzt.
Zu Drei viertelst wird im Wok bei mir zur Zeit Fritiert.
Wenn Du willst kannst meinen Brenner mal hernehmen.Bis Marburg könnt ich den entbehren.
Benutzeravatar
Hochzoll Josl
HighMountainGriller
HighMountainGriller
Beiträge: 3192
Registriert: 12.10.2008, 16:49
Wohnort: Augschburg

28.01.2017, 18:50

Pfeffii hat geschrieben:Hast Fein gemacht.
Die Hühnchentaile wälz ich einfach vorher in Stärke .Das Tempurazeug hab ich auch mal gekauft aber noch nicht benutzt.
Zu Drei viertelst wird im Wok bei mir zur Zeit Fritiert.
Wenn Du willst kannst meinen Brenner mal hernehmen.Bis Marburg könnt ich den entbehren.
Nee den Brenner nehmen wir mit nach Marburg mit wir Zwei. Ich hab schon wieder Visionen. Und viele Wokpfannen nehmen wir auch mit und und und ... :clap:
Gruß Christian :cheers:
Ohne Grillen ist das Leben nur halb so schön


https://vimeo.com/73607080
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 6363
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

28.01.2017, 21:47

:twothumbs: :twothumbs: :twothumbs:

Klasse..... und ich freue mich immer mehr auf Marburg .... :Daumen:
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
legolas
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 976
Registriert: 07.09.2009, 11:49
Wohnort: Germering

29.01.2017, 10:23

Schön gemacht. Reicht die Temperatur zum richtig wokken?
Karl Valentin: "Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen."
Benutzeravatar
Hochzoll Josl
HighMountainGriller
HighMountainGriller
Beiträge: 3192
Registriert: 12.10.2008, 16:49
Wohnort: Augschburg

29.01.2017, 10:48

legolas hat geschrieben:Schön gemacht. Reicht die Temperatur zum richtig wokken?
Hab die McBrikett Cubes genommen. War so knapp 300 Grad im Wok :cheers:
Gruß Christian :cheers:
Ohne Grillen ist das Leben nur halb so schön


https://vimeo.com/73607080
Benutzeravatar
ulemu
Sepia-Uli
Sepia-Uli
Beiträge: 2077
Registriert: 19.08.2013, 15:53
Wohnort: Kahl am Main

29.01.2017, 10:55

So ein Wok fehlt mir auch noch. Danke für die Erinnerung.
Marburg ist auch ne Überlegung wert :-k
Uli

... wenn es blutet, können wir es grillen ...
Chrisvied
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 639
Registriert: 30.01.2016, 20:23

29.01.2017, 11:14

Schaut gut aus
Ich hab auch einen Wok mit Stiel und einen Ölwok. Zum frittieren klasse auf Hockerkocher, mit
Kokoskohlen bisher nicht probiert.
Einen richtigen Brenner zum Woken wäre perfekt.
MfG
Chris


Mein Grillblog
Black Eagle's BBQ Corner
https://m.facebook.com/profile.php?id=1486341728343113
juergen72

29.01.2017, 11:46

Grossen AZK gut füllen und luftig aufstellen geht auch alternativ und ne dünnwandige Wokpfanne, also nix Gusseisen etc.
Benutzeravatar
Hochzoll Josl
HighMountainGriller
HighMountainGriller
Beiträge: 3192
Registriert: 12.10.2008, 16:49
Wohnort: Augschburg

29.01.2017, 13:15

juergen72 hat geschrieben:Grossen AZK gut füllen und luftig aufstellen geht auch alternativ und ne dünnwandige Wokpfanne, also nix Gusseisen etc.
Hui das ist auch eine klasse Idee mit dem AZK Jürgen :twothumbs:
Gruß Christian :cheers:
Ohne Grillen ist das Leben nur halb so schön


https://vimeo.com/73607080
Chrisvied
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 639
Registriert: 30.01.2016, 20:23

29.01.2017, 15:10

Jürgen das hab auch schon gemacht mit dem AZK. Demnächst mal mit Kokoskohlen probieren.

Aber an so einen schicken Brenner kommt das nicht ran wie du hast zb. :lol:
MfG
Chris


Mein Grillblog
Black Eagle's BBQ Corner
https://m.facebook.com/profile.php?id=1486341728343113
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 6363
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

29.01.2017, 17:11

Der Jörn, BBQ aus Rheinhessen, macht doch seine Sachen aus dem WOK immer auf so einem TAIL von Moesta auf Kohlen - evtl. ist das auch was .... :keineahnung:...ich habe aber keine Ahnung was das kostet und ob es das wert ist - ist mir nur gerade dazu eingefallen...... :-k
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
juergen72

29.01.2017, 22:07

Thailändische Variante:
Bild




Oder:
großen alten leeren Feuerlöscher nehmen, oben + unten aufflexen,
oben am Rand ein paar Zacken raus, unten ein Kohlegitter einpassen, Füsse ran.
Durch die Höhe sollte der ziemlich guten Zug entwickeln mit entsprechenden Temperaturen.
Alte Feuerlöscher werden oft in ibä Kleinanzeigen verschenkt.... :pfeif:
Antworten